• Gartenhäuser

    Gartenhäuser


Gartenhäuser vom Gartenprofi aus Sedelsberg

Komplett-Bausätze für Gartenhäuser oder Individuelle Anfertigungen

Ihr neues Gartenhaus ist der Blickfang in Ihrem Garten. Gartenhäuser sind vielseitig nutzbar, z. B. als Raum zum Verweilen, als Platz zum Verstauen der Gartengeräte und anderer Utensilien oder als Übernachtungsmöglichkeit in der Sommerzeit.

Ganz nach Ihren Bedürfnissen finden Sie bei Holz Niehaus das für Sie perfekte Gartenhaus. Ob kleines Gerätehaus zum Einstellen des Rasenmähers und anderer Gartengeräte oder das große Gartenhaus mit überdachter Terrasse – bei uns finden Sie Gartenhäuser für jeden Anspruch und jedes Budget. Ein Gartenhaus aus massiven, dicken Blockbohlen oder ein modernes Haus in Element-Bauweise, ob mit  Flach-, Sattel- oder Spitzdach, ob mit Fundament oder ohne – Sie haben die freie Wahl.

Bei uns erhalten Sie Komplett-Bausätze in verschiedensten Größen und Standard-Maßen. Wir berücksichtigen selbstverständlich individuelle Wünsche und beraten Sie ausführlich und fachkompetent.

Unser Team freut sich auf Sie. Bei Holz Niehaus, dem Fachmarkt für Gartenhäuser und Geräteschuppen aller Art in Sedeslberg, bei Friesoythe.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Komplett-Bausätze für Ihr neues Gartenhaus
  • Ein Gartenhaus ist multifunktional und vielseitig nutzbar
  • Multifunktionelle, ästhetisch ansprechende Gartenhäuser

Natursteine für eine fantasievolle Gartengestaltung

Mit Ziersteinen natürlichen Ursprungs Akzente für Brunnen, Wege und Einfassungen, Mauern, Palisaden und Terrassenbelägen setzen.

2018_GI-171297123_Natursteingestaltung_MS.jpg2018_GI-1051648462_Natursteingestaltung_MS.jpg

Ein Garten ist längst mehr als nur Blumenrabatte, Gemüsebeet und Obstbaum. Inspiriert von japanischen Gärten gehören heute Brunnen, Bachläufe und Natursteine, die Akzente setzen, in einen modernen Garten. Dabei liegen klare und grazile Formen, die futuristisch anmuten, voll im Trend.

Als Baumaterial lassen sich mit Natursteinen Gefälle ausgleichen, Gartenräume schaffen und Wege gestalten. Auch im dekorativen Bereich bietet Naturstein unbegrenzte  Einsatzmöglichkeiten. Das richtige Zusammenspiel von großen und kleinen Steinen, zahlreicher Formen und Farben verleiht einem Garten einen individuellen Charakter und strahlt eine harmonische Wirkung aus.

Basaltsäulen, Monolithen und Schiefergletscher, einzeln oder in Gruppen stehend, bilden mit ihrer schlanken Silhouette einen magischen Blickfang. Findlinge wirken aufgrund ihrer Größe imposant und strahlen Ruhe aus.

Mauern oder Palisaden aus Naturstein grenzen Gartenbereiche voneinander ab. Höhenunterschiede lassen sich optimal ausgleichen. Einzelne Plätze im Garten erhalten einen natürlichen Rahmen. Mit leicht zu verarbeitenden Mauersteinen sorgen Natursteinwände für ein ansprechendes Ambiente. Dem Garten wird ein Profil und Perspektive gegeben. Selbst Schiefergestein lässt sich für eine Mauer verwenden.

Auch als Terrassenbelag oder Gartenweg bringen Natursteine Flair in den Garten. Herr Stefan Lakeberg e. K. vom Holzfachmarkt Holz Niehaus Sedelsberg aus Sedelsberg empfiehlt Natursteinpflaster und Natursteinplatten als einen Bodenbelag im Außenbereich: „Naturstein als Terrassenbelag ist langlebig und verleiht Ihrer Terrasse einen repräsentativen und großzügigen Eindruck. Wege lassen sich romantisch in geschwungener Form gestalten.“

Sogenannte Brandungsfelsen eignen sich mit ihren naturgegebenen Formen, Einschlüssen und Auswaschungen besonders gut als Gestaltungselemente für den Steingarten, den Teichrand oder den Bachlauf. Wer keinen Platz für einen Gartenteich hat, muss deshalb auf das Element Wasser im Garten nicht verzichten. Quellsteine oder Brunnen aus Naturstein sorgen auch auf kleinstem Raum für Abwechslung. Formen und Farben sind dabei keine Grenzen gesetzt. Ein Brunnen aus runden Steinen, die einzeln übereinander aufgetürmt sind, strahlt etwas Zauberhaftes aus.

Mit farbigen Splitten und Kieselsteinen können Wege und Einfassungen dekorativ gestaltet werden. In Kombination mit Gräsern oder immergrünen Pflanzen wie Buchsbaum lassen sich mit Natursteinen unterschiedlich große Inseln im Garten schaffen. Modern, pflegeleicht und kontrastreich zum Rasen sind Kiesflächen, die mit einzelnen Solitärpflanzen besetzt sind. Um ein Durchwachsen von Gras und Unkraut dauerhaft zu vermeiden, ist als Untergrund eine Wurzelschutzfolie empfehlenswert.

Zu allen Fragen rund um Natursteine, zu Gestaltungsideen und zur Verlegung geben die Mitarbeiter im Holzfachmarkt Holz Niehaus Sedelsberg in Sedelsberg gerne Auskunft.

 

Jedes Holz braucht seine Pflege

Pflegen Sie das Holz Ihres Carports und Sie haben lange Freude daran.
Risse im Holz werden sich auch nach dem Anstrich kaum vermeiden lassen, denn als Naturprodukt arbeitet Holz noch längere Zeit nach. Doch keine Sorge, in den überwiegenden Fällen sind Risse ganz unbedenklich.

Je nach Holzart sollten Sie dabei folgende Eigenschaften berücksichtigen:


  • Douglasie: Hartes Holz, gute Witterungsfestigkeit, sehr geringe Saugfähigkeit für Wasser

  • Fichte: Leicht anstreichbar, trocknet gut, lässt sich beizen

  • Kiefer: Leicht zu lasieren, zu lackieren und zu streichen, lässt sich beizen, teils recht harzhaltig

  • Lärche: Sehr hartes Holz, hohe Witterungsfestigkeit, geringes Quellverhalten

  • Robinie: Hartes Holz, elastisch, neigt zum Reißen, schlecht zu imprägnieren